moderne Laborleistungen

Moderne Labordiagnostik umfasst aus meiner Sicht besondere Blut-und Stuhlanalysen, die Sie als Ergänzung und Erweiterung – nicht als Ersatz! – der üblichen schulmedizinischen Untersuchungen verstehen können.
Wir sind heute in der Lage, sehr genaue – modernste -und tiefgreifende Analysen  durchzuführen, die uns Aufschluss darüber geben können, ob ein Körper mit all den notwendigen Nährstoffen versorgt ist, die für die Erhaltung individueller Gesundheit nötig sind.

Stoffwechsel bedeutet für jeden von uns das „Stoff – gewechselt“ werden muss, d.h. wir müssen mit der Nahrung Nährstoffe aufnehmen, und wenn diese vom Körper verarbeitet wurden – auch wieder „Stoff- Schlacken“ abgeben. Beide Vorgänge sind wichtig für die Funktion und damit für die Gesundheit eines jeden Körpers.

Um mögliche Ursachen hinter einem heute –  oft komplexen Beschwerdebild herausfinden zu können, erstellen wir für Sie ein persönliches Blut- und/oder Stuhluntersuchungsprofil, dessen Ergebnis nach Auswertung  mit Ihnen besprochen wird, um  mit Ihnen gemeinsam zu entscheiden, welche therapeutisch sinnvollen Behandlungsmaßnahmen danach durchzuführen sind.

Selbstverständlich werden Sie vor Durchführung einer solchen Maßnahme ausführlich darüber aufgeklärt, welche Bausteine für Sie hilfreich sein können und welche Kosten das verursachen kann. Leider übernehmen die Gesetzlichen Krankenkassen nur wenige, bis gar keine Kosten für diese modernen Analysemethoden.
In den meisten Fällen werden diese Untersuchungen von den gesetzlichen  Krankenkassen daher nicht bezahlt, private Versicherer übernehmen in der Regel die Kosten (oder zumindest anteilig), bei privaten Zusatzversicherungen empfiehlt es sich, dass Sie vorher die Kostenübernahme mit Ihrer Versicherung klären.

Wann sind solche Untersuchungen sinnvoll?

  • Allergien – Nahrungsmittelunverträglicheiten – Diagnostik und Ernährungsplan
  • Asthma
  • Blasenentzündungen, sich wiederholende
  • Blähungen
  • Bauchschmerzen unklarer Ursache
  • Depressive Verstimmung – Stimmungsschwankungen
  • Durchfall
  • Durchfall – Verstopfung im Wechsel
  • Heißhungerattacken auf Süßigkeiten
  • Haarausfall
  • hormonelle Schwankungen Pubertät- Wechseljahre
  • Infektanfälligkeit
  • Kinderwunsch
  • Konzentrationsstörungen ADHS – ADS
  • Kopfschmerzen – Migräne
  • Krebsvorsorge : z.B begleitende Untersuchungen zur Darmspiegelung,..
  • Mikronährstoffmangel ( z.B. Magnesiummangel, Zinkmangel,…etc)
  • Menstruationsbeschwerden
  • Restless legs – unruhige Beine
  • Schlafstörungen
  • Schmerzen
  • Übelkeit
  • Verdauungsbeschwerden
  • etc.

Wir beraten Sie gerne persönlich ausführlich und für mehr Infos vereinbaren Sie bitte einen Termin zur Sprechstunde, rufen Sie mich an unter: 02862/3524 oder schreiben Sie mir: info@bettinagoossen.de

Ich freue mich, Sie in Ihrem Gesund-Sein unterstützen zu dürfen !

….herzlichst, Bettina Gooßen